Anker Messungen

 

Bedürfnisse

In der Schweiz sind sowohl bei öffentlichen als auch bei privaten Bauvorhaben zahlreiche vorgespannte Anker ohne umfassenden Korrosionsschutz eingebaut worden. Erst ab dem Jahr 1985 wurden Anker mit umfassendem Korrosionsschutz eingebaut, dessen Wirksamkeit mit der elektrischen Widerstandsmessung Überprüft werden konnte. Mit der 2003 in Kraft gesetzten Norm SIA 267 "Geotechnik" wurden dann ganze Ankersysteme homologiert.

Der Zustand der Anker, die vor 1985 eingebaut wurden, lasst sich praktisch nicht überprüfen. Oft sind die entsprechenden Plangrundlagen aus der Realisierung nicht mehr vorhanden bzw. nicht entsprechend der ausgeführten Arbeiten aktualisiert. In der Regel besteht keine vollständige Dokumentation des ausgeführten Bauwerks.

 

Fachwissen und Lösungen

Die Firma MSPControl verfügt über ein breites Fachwissen im Bereich der Überprüfung von vorgespannten Ankern und hat diverse Gerätschaften und Installationen zur Verfügung, mit welchen unterschiedlichste Ankertypen verschiedener Hersteller untersucht und geprüft werden können.

Spezialisiertes Wissen in der Interpretation und Beurteilung bestehender Anker sowie die Fähigkeit zur statischen Überprüfung und Risikoabschätzung für das betroffene Bauwerk runden die Dienstleistungen aus einer Hand zu Gunsten des Kunden ab.
 
 

Kontakt

MSP Control AG

Winkelriedstrasse 35
CH-6003 Luzern

+41 79 277 38 36
[email protected]